I like Polka Dots

TEDx Berlin Rückblick

Posted in Fachliches by arnekittler on Dezember 2, 2009

Am 30.11. fand die TEDx Berlin statt, ein unabhängiger Ableger der amerikanischen TED-Konferenz. Während TEDx anderenorts z.T. offenbar eher als eine Art Public Viewing im Billiardkeller durchgeführt wird (und auch das ist unter gewissen Gesichtspunkten im Sinne der TED-Macher), war TEDx Berlin als eines der bisher professionellsten Events angelegt: 400, ausschliesslich geladene Gäste im Hyatt Hotel und allerlei große Namen auf der Bühne und im Publikum. Ich hatte im Vorfeld etwas Sorge, dass meine hohen Erwartungen nicht eingelöst werden würden, fand die Veranstaltung insgesamt aber wirklich sehr gut und habe die Reise nach Berlin definitiv nicht bereut. Die Organisation lief absolut reibungslos und dennoch in entspannter Atmosphäre, die langen Pausen wurden für Netzwerken (aber ohne Visitenkarteneinsatz) genutzt und die gute Vorbereitung der meisten Redner (anscheinend inkl. Präsentationscoaching) wirkte sich auch sehr angenehm auf die Qualität der Beiträge aus. Kompliment an Red Onion für die gute Organisation.

Die Zusammenstellung des Programms als Mix aus relativ wenigen Technologie-Themen und vielen sozial motivierten Themen/Projekten empfand ich als gelungen und sinnvoll. Ich denke, das Potenzial einer solchen Veranstaltung liegt auch eher darin, für unbequemere/sperrige Themen zu sensibilisieren – aufregende Technologie- und Design-Präsentationen guckt man sich im Zweifelsfall dann doch freiwilliger auch in anderem Rahmen wie z.B. per Video an.

Die Videos der Vorträge werden in Kürze sicher online gestellt, hier vorab schonmal meine Eindrücke in kurz:

(more…)

Tagged with: , ,